Menschen für Tiere - Tiere für Menschen

Tierschutzverein Köln Porz

Tiervermittlung Hunde

Liebe Interessenten!

Wir sind kein Tierheim! Unsere Tiere sind in Pflegestellen untergebracht. Nur dort können Besichtigungen durchgeführt werden!

Bitte vermeiden Sie den Kauf eines Tieres über Internet-Portale o.ä. Oft genug ist dort zu lesen, dass diese Tiere als gesund bezeichnet werden, aber in Wirklichkeit krank sind. Sie sind i.d.R. auch nicht geimpft und auch nicht kastriert. Sie werden häufig als "Gebärmaschinen" missbraucht, um "schnelles Geld" zu machen. Bei uns sind sie geschützter. Unsere Tiere werden grundsätzlich  geimpft abgegeben. Bei uns erhalten Sie zudem umfangreiche Informationen über die Tiere, da sie i.d.R. in privaten Pflegestellen untergebracht sind. Sie erhalten somit immer ein Tier, das zu Ihnen passt.

Letzte Aktualisierung der Hundeliste 12.07.2024  
Blue  <
 Sportliches , aktives Zuhause am liebsten als Zweithund GESUCHT 
>
 
 Blue 
Retriever-Nix, ca 1 Jahr, Gewicht 20 kilo, SH 49cm
gechippt und geimpft

Leider wurde Blue von seinen Menschen sehr unüberlegt angeschafft. Es wurde auch
 nicht viel  mit ihm gearbeitet, er kennt Sitz , Platz und bleib . 
An der Leinenführigkeit muss noch mit ihm gearbeitet werden. 
Er ist ein richtig toller Kerl , der ausgelastet werden muss , gerne Spass und Spiel 
hat , aber im Haus ein ruhiger Vertreter ist . 
. 
Für ihn suchen wir  ein aktives Zuhause bei Menschen,  die viel Zeit für ihn haben 
und vor allem auch Spaß daran haben mit ihm zu arbeiten , sucht.
Kinder sind für ihn kein Problem und alle Artgenossen findet er toll 
Türen zu öffnen ist keine wirkliche Schwierigkeit für ihn und alleine will er bisher 
auch nicht bleiben.
Blue muss noch einiges lernen , aber mit den passenden Menschen an seiner Seite, 
klappt das ganz bestimmt schnell 

Er zeigt sich freundlich zu Mensch und Hunden , mit Katzen hat er keine Erfahrung. 

Wer gibt ihm eine Chance, schenkt ihm sein Herz zeigt ihm was das Leben alles 
tolles zu bieten hat ??
E-Mail: tillmann@tierschutzverein-koeln-porz.de
Weitere Kontakte zu uns: Hier
 
Hubby

Labrador-Doggenmix SH ca 67cm, Gewicht 50kg
gechippt und geimpft
Hubby ist ein absolut, charmanter großer Bär.
Er liebt alle Menschen groß und klein,
alle Tiere, kann alleine bleiben, aber
wie immer ein Manko:
er zieht an der Leine und 50kilo ist nicht wenig.
Er beherrscht natürlich alle Kommandos, wurde aber
meistens ohne Leine geführt sodass man nicht darauf geachtet hat.
Ganz bestimmt ist das nur eine Frage  der Zeit, das er lernt
an der Leine ordentlich zu gehen.
Wer möchte mit einem so tollen Hund das Leben genießen??


E-Mail: tillmann@tierschutzverein-koeln-porz.de
Weitere Kontakte zu uns: Hier
 
Leo < nur Vermittlungshilfe >

Leo:

Harzerfuchs Mix, geb. 6.10.2020, Größe: 55 cm, Gewicht: 22kg, geimpft, gechipt, kastriert, kerngesund, verträgt kein Getreide im Futter.

Leider sind seine beiden Menschen durch OP`s auf Dauer gehandicapt und können ihm nicht mehr gerecht werden, darum muss zugunsten von Leo ein Wechsel stattfinden.
Kann gut mit Kindern, ist allerdings stürmisch, Hunde eher defensiv- pöbelt angeleint, Leinenführigkeit: Training von Nöten!
Angenehmer Hausgenosse, kein Kläffer, aber ein aktiver Kerl,
fährt gerne und gut im Auto mit.
Kann ca. 4h alleine bleiben, nach Training mit Kong.

Er braucht hundeerfahrene, aktive Menschen. Wer hat Zeit für den wunderschönen Leo???


Abgabe Bauer  01514 0549754


E-Mail: tillmann@tierschutzverein-koeln-porz.de
Weitere Kontakte zu uns: Hier
 
   
Tequila

TEQUILA  , Mischlingshündin ,geboren  1.4.2020
SH 40-45 cm Gew. 15k ilo
gechipt und geimpft.
Sie ist eine mit allen Hunden verträgliche Maus,
möchte aber ihren Menschen nicht so gerne teilen.
Sie liebt ihr Frauchen über alles und mag nicht unbedingt
das sie sich um ihren kranken Mann kümmert, den zwickt
sie dann schon mal.
Durch die Erkrankung muss viel Zeit investiert werden 
und  Tequila  kommt ein wenig zu kurz.
Eine nicht so ganz einfache Situation, darum lieber einen
Platz wo man viel mit ihr unternimmt, ihr aber auch ihre
Grenzen aufzeigen kann.

E-Mail: tillmann@tierschutzverein-koeln-porz.de
Weitere Kontakte zu uns: Hier
 
   
 Mila  






Mila
French Bulldog weiblich
geboren 19.10.2017 gechipt,geimpft und kastriert









Mila hat nur ein  Ziel, nämlich, jeweils ein schönes Zuhause zu finden. Es soll eine Adresse sein, wo sie endlich in Ruhe und Zufriedenheit ihr Hundedasein ausleben kann.

 Sie ist gesund , liebenswert und vor allem rassespezifisch mit einem ausgeprägten Beharrungsvermögen (stur) ausgestattet. Sie kann gut alleine bleiben, aber auch mit zur Arbeit gehen. Sie verliert ihren  Lebensbereich, weil der 2-jährige Sohn Allergien entwickelt hat.

 

 
  E-Mail: tillmann@tierschutzverein-koeln-porz.de
Weitere Kontakte zu uns: Hier
 
 
   
Asterix< Vermittlungshilfe>
Asterix, ca. 2 Jahre, ist eindeutig ein Frauenhund. Er arrangiert sich aber auch mit Männern, wenn die sich Mühe geben ihn kennenzulernen.
Asterix bindet sich sehr schnell an eine Person und meint dann diese eigenverantwortlich beschützen zu müssen. Das muss unbedingt unterbunden werden, was er auch sehr gut annimmt. Somit braucht er konsequente Menschen, die Erfahrung in der Erziehung eines starken Hundes haben.
Er ist ein Charmeur, der sehr schnell und gerne lernt. Menschenbezogen, verschmust und sicher. Bei der richtigen Förderung ein Traumhund!
Inzwischen hat er auch den Katzentest mit Bravour bestanden.
Vermittlung: E-Mail: Yvonne.kersch@kreis-ak.de
 
Cinderella < Vermittlungshilfe>

Cinderella, ca. 5 Jahre, ist auf der einen Seite eine ganz sanfte, etwas unsichere Seele, die in ungewohnten Situationen lieber zurückweichen und abwarten würde. Auf der anderen Seite ist sie ein Herdenschutzhund, dessen Gene sagen "Du musst stark sein und beschützen". Bei dem Versuch beiden Seiten gerecht zu werden ist sie oft überfordert und dann sehr gestresst. Sie braucht ein Zuhause, das Ruhe und Sicherheit bietet. Feste Rituale helfen ihr zu innerer Ruhe und wenn sie einem Menschen Vertrauen schenkt, ist sie sehr vermust und bindet sich eng. Cinderella ist zwar gut verträglich mit anderen Hunden, möchte ihr Zuhause aber lieber alleine geniessen. Auch Kinder oder Katzen sollten nicht im Haushalt leben.

Vermittlung: E-Mail: Yvonne.kersch@kreis-ak.de
 
Kiko < Vermittlungshilfe>

Kiko, ca. 4 Jahre, ist ein feiner Kerl, der sich sehr eng an seinen Menschen bindet, allerdings etwas Zeit braucht, um warm zu werden. Gegenüber Fremden ist er im ersten Moment unsicher und abwehrend. Geduld, Ruhe und das ein oder andere Leckerchen ändern das aber meist sehr schnell. Mit anderen Hunden ist er verträglich, sollte allerdings lieber alleine gehalten werden. Katzen mag er gar nicht. Sein neues Zuhause sollte erfahren, ruhig und gut strukturiert sein. Kinder sollten deshalb nicht im Haushalt leben. Im Training arbeiten wir momentan an der Sicherheit im Straßenverkehr. Autos empfindet er als bedrohlich und er reagiert noch sehr darauf. Dabei ist es für ihn gar kein Problem im Auto mitzufahren.

Vermittlung: E-Mail: Yvonne.kersch@kreis-ak.de
 
Mailo < Vermittlungshilfe>

Mailo wirkt zwar wie ein Jungspund, aber in Wirklichkeit ist der Rüde bereits 12 Jahre alt. Leider sind seine Besitzer nicht immer gut mit ihm zurecht gekommen und er wurde nach einem Beißvorfall vor einigen Jahren als Gefahrhund eingestuft. Seitdem hat er Maulkorb- und Leinenpflicht und seine neuen Besitzer müssen einige Auflagen, wie z.B. Nachweis der Sachkunde, erfüllen. Mailo ist sehr gelehrig und möchte gefallen, ist dabei aber sehr impulsiv und teils unsicher. Er hat lange mit einer Hündin zusammen gelebt, hat aber Probleme sich auf ihm unbekannte Hunde einzulassen. Wir trainieren das bei gemeinsamen Spaziergängen und man sieht deutlich die Fortschritte, die er dabei macht. Er sucht Menschen, die ihm Sicherheit geben und ihn trotz seines Alters fordern und fördern.

Vermittlung: E-Mail: Yvonne.kersch@kreis-ak.de
 
 

                                                

 

 

Weitere aktuelle Infos zu uns und unseren Tieren finden Sie auch auf Facebook   

 

Inhalt der Webseite :  Gerd Gustke (ausgenommen bei Verlinkung nach facebook)